Herzlich Willkommen!

Wir alle sind vertraut mit Problemen und Situationen, bei denen wir uns Unterstützung wünschen. Die Gründe dafür sind so vielfältig und individuell wie die Menschen selbst.

 

Mein Ziel ist es, mit Ihnen gemeinsam eine Lösung zu finden, die zu Ihrer Person und Lebenssituation passt. 

 

Ich begrüße Sie auf der Seite meiner Praxis für Systemische Paartherapie und Psychologische Einzelberatung in Erkelenz im Kreis Heinsberg und in Düsseldorf. Klienten aus den Einzugsgebieten Mönchengladbach, Heinsberg, Krefeld und Neuss können je nach Bedarf Termine in meiner Hauspraxis in Erkelenz oder aber in der Gemeinschaftspraxis in Düsseldorf vereinbaren.

  

 

 
"Das Reden über Lösungen schafft Lösungen"
Steve des Shazer

Aktuelle Artikel und Informationen:

 

WAS IST SYSTEMISCHE BERATUNG?

Systemische Beratung bezeichnet die Beratung von Einzelpersonen, Paaren oder Gruppen in Bezug auf deren jeweiliges soziales System z.B. Familie im jeweiligen Kontext. Hierbei wird das System im Ganzen betrachtet und von allen Seiten beleuchtet, um für jedes Mitglied den größten Nutzen und die beste Lösung zu finden. 

Verändert sich ein Teil der Gruppe, so reagieren andere darauf und es verändert sich das ganze System.

Daher ist eine Paarberatung auch nur mit einer Einzelperson schon sehr zielführend und hilfreich um eine Beziehung zu verändern und zu verbessern.

 

 

EINE BEZIEHUNG FÜHLEN


Frauen besitzen meist eine Fähigkeit, die bei Männern nicht ganz so ausgeprägt ist:
Sie können eine Beziehung fühlen. Uns SIE wünscht sich das WIR-GEFÜHL natürlich möglichst oft zu spüren.
Deshalb möchte SIE am Leben IHRES Mannes teilhaben und SIE wünscht sich auch, dass ER an ihrem Leben teilnimmt.
Das kann zu Problemen führen und IHN unter Druck setzen. Hier ist es wichtig das richtige Maß zu finden, dass beide in ihren Bedürfnissen befriedigt und nicht überfordert werden. (5.03.2016)

 

 

Gesprächsgruppen in meiner Praxis

 

Die Möglichkeit in seiner Familie oder im Freundeskreis bestimmte Themen zu besprechen oder gar intensiv zu klären sind oft schwierig. Vielleicht gibt es da Hemmungen oder aber das Umfeld hat einfach keine Meinung zu Ihrem Problem. Sehr entlastend und hilfreich kann dann der Austausch in einer Gruppe mit Gleichgesinnten sein. Das Verstehen untereinander und achtsames Zuhören ist meist der erste Schritt aus der Krise oder gar hin zur Klärung der eigenen Situation.

 

mehr Informationen über Gesprächgruppen